Niederrodenbach

 
 

Kirchen und Pfarrheime

Inhaltsseite

Reisen und Veranstaltungen

Reisen bildet und verbindet.

Wer reist, lernt einen Teil der Welt kennen, der anderen verborgen bleibt.

Reisen verbindet mit der Welt, mit Menschen und Kulturen.

Der Reisende lernt, Lebensstile, Philosophien, Rituale und religiöse Grundsätze zu verstehen.

Reisen verbindet uns aber auch als Gemeinde. Nichts schweißt enger zusammen, als gemeinsam in einem fremden Land unterwegs zu sein.

Gemeinsame Erlebnisse sind das Fundament, auf dem wir im Alltag aufbauen können. Gemeinsam reisen lohnt sich!

 

Aus diesem Grund organisieren wir mindestens 2 Gemeindereisen pro Jahr:

Polen, Rom, Fatima, Israel, Griechenland, die Türkei, Lourdes, Indien, die Schweiz und der Harz – das waren alles schon Ziele unserer Reisen.

In 2020 steht eine 5tägige Reise nach Südtirol und eine 11tägige Reise nach Ägypten im Jahresplan – beide Reisen sind bereits ausgebucht.

 

Der Ausschuss organisiert darüberhinaus Vortragsabende und Konzerte.

 

Ansprechpartnerin: Iris Derse, Tel. 55324